slider1

Schwarz und Weiss verbindet

Neues Hilfsprojekt in Moshi am Kilimandscharo mit Pfarrer Faustine Assenga

Neues Hilfsprojekt in Moshi am Kilimandscharo.„Schwarz und Weiss verbindet“ ist ein Hilfsprojekt des Zollern-Alb-Helferkreises Tansania e.V, bei dem die Hilfe zur Selbsthilfe im Vordergrund steht. Wir bemühen uns vor Ort in den Bereichen Ofenbau, Solarenergie und Kinderhilfe, eine stabile Grundversorgung zu schaffen, die von der Bevölkerung in Tansania aufrecht erhalten werden kann und einen höheren Lebensstandard garantiert. Dabei ist es uns wichtig, dass Spendengelder optimal verwendet werden und nicht durch organisatorische Kosten für Transport, verloren gehen.

 

Interessieren auch Sie sich für die aktive Hilfe vor Ort, kontaktieren Sie uns unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

video